Brandeinsatz "Feuer 2- brennt Fassade" OT Hohenhausen

Details
Hauptkategorie: Einsatzberichte
Kategorie: Einsatzberichte 2020
Erstellt am Samstag, 25. April 2020 23:59
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 26. April 2020 22:13
Geschrieben von H.Brinkmann
Zugriffe: 767

Brandeinsatz "Feuer 2- brennt Fassade" OT Hohenhausen

Samstag: 25.04.2020

Alarmierung: 20:41 Uhr

Der vierte Einsatz des Tages war wieder ein Brandeinsatz für die Feuerwehr Kalletal.

Im Ortsteil Hohenhausen hatte ein aufmerksamer Bürger eine starke Rauchentwicklung

im Bereich, der im Umbau befindlichen Gemeinschaftsschule entdeckt und die Feuerwehr alarmiert.

Vor Ort hatten Unbekannte auf dem Dach mehrere Styroporklötze, die zur Fassadendämmung dienen, angezündet.

Das Feuer konnte mit einem C- Rohr abgelöscht werden.

Die Brandstelle wurde mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

Während der Löscharbeiten wurde im Gebäude eine weitere Brandstelle gefunden, die aber schon erloschen war.

Da das Feuer frühzeitig entdeckt wurde, konnte hier größerer Schaden verhindert werden.

Brandursache und Schadenshöhe sind nicht bekannt.

Die Polizei hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen.

Eingesetzte Einheiten: Löschzug Hohenhausen, Löschgruppe Bentorf