Brandeinsatz "Feuer 1 PKW-Brand" OT Bavenhausen

Details
Hauptkategorie: Einsatzberichte
Kategorie: Einsatzberichte 2013
Erstellt am Montag, 15. April 2013 00:00
Zuletzt aktualisiert am Montag, 15. April 2013 00:00
Geschrieben von H.Brinkmann
Zugriffe: 3370

Brandeinsatz "Feuer 1 PKW-Brand" OT Bavenhausen

Montag: 15.04.2013

Um 19:32 Uhr wurde die Feuerwehr Kalletal zu einem PKW-Brand

im Ortsbereich Bavenhausen alarmiert. Bereits beim Eintreffen der

Einsatzkräfte brannte das Fahrzeug in voller Ausdehnung. Trotz des

Einsatzes von Schaumlöschmittel, erschwerten sich die Löschmaßnahmen

durch auslaufenden Treibstoff. Das Sicherheitsventil des ergänzten

Autogastank hatte sich bereits geöffnet. Das Fahrzeug mußte mit einer

Winde angehoben werden, um brennende Flüssigkeiten unter dem

Fahrzeug abzulöschen. Die Fahrerin konnte sich aus dem PKW selbst

befreien und blieb glücklicherweise unverletzt. Eine Explosionsgefahr

bestand zu keiner Zeit, da das in flüssiger Form vorhandene Autogas

sicher abbrennen konnte. Ein wirtschaftlicher Totalschaden des PKW

konnte nicht verhindert werden. Nach den erforderlichen Abstreu-,

Reinigungs- und Aufräumarbeiten, wurde die Sperrung der B 238

gegen 21:30 Uhr durch die anwesende Polizei aufgehoben.