Tannen brennen am Stemmer Sportplatz

Details
Kategorie: Aktuelles
Erstellt am Samstag, 07. Januar 2017 23:34
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 08. Januar 2017 00:01
Geschrieben von S.Hohendorf
Zugriffe: 3719

Tannen brennen am Stemmer Sportplatz

Kalletal-Stemmen(rto). Mit einer neuen Veranstaltung startet die Löschgruppe Varenholz/Stemmen in das Jahr 2017. Gleich nachdem sie am Samstag die Tannenbäume n den Ortsteilen eingesammelt hat, insgesamt drei Anhänger voll, wurden diese am Osterbrink angesteckt. „Neujahrsbrennen” nennt Heiner Puls, Löschgruppenführer der LG Varenholz/Stemmen, seinen Veranstaltungsversuch. „Warum bis Ostern warten, wenn die Bäume schon gleich brennen können. Die Einen werfen damit, wir veranstalten ein Feuer“, sagt der Löschgruppenführer und fügt lachend hinzu: „Wir sind ja schließlich von der Feuerwehr.“ Das eine neue Veranstaltung erst einmal eine gewissen Anschub braucht, dass wissen auch die Feuerwehrkameraden und freuten sich über etwas mehr als 20 Personen die trotz des kalten Wetters gekommen war. Bei Bratwurst und Glühwein dauerte das Neujahrsbrennen dann auch mehr als zwei Stunden. Ein Osterfeuer soll es aber trotz der bereits jetzt verbrannten Weihnachtsbäume dennoch geben, sagte der Löschgruppenführer.

Text, sowie Bilder mit freundlicher Genhemigung durch Reiner Toppmöller